Computer-Masters.de > Artikel > Windows > CMD und Batch > Windows CMD Batch Change Directory cd Command über Laufwerksgrenzen

Change Directory cd-Command über Laufwerksgrenzen

Der Befehl "cd" in der Windows Konsole CMD ist einer der wichtigsten Befehle und taucht selbst in einfachsten Batch-Skripten immer wieder auf.

 

Wenn man über Laufwerksgrenzen hinweg springen will, darf man allerdings einen entscheidenden Parameter nicht vergessen, da sonst nichts geschieht und man nicht im neuen Verzeichnis landet. Doch es geht auch ohne cd, weshalb hier zwei Lösungen vorgestellt werden.

Lösung 1: cd /d D:/tmp/

Eine möglichkeit auf der Kommadozeile das Laufwerk zu wechseln, ist dem Programm "cd" einen weiteren Parameter mitzugeben "/d"

C:\>cd /d D:\tmp

Lösung 2: D: (ohne cd)

Eine weitere Möglichkeit das Laufwerk zu wechseln, ist die einfache Angabe des Laufwerksbuchstabens mit einem folgendem Doppelpunkt, ohne Aufruf von cd. Beispiel:

C:\> D:
D:\> E:
E:\>

 

Sie haben noch Fragen?

Nutzen Sie einfach die Kommentarfunktion, die Ihnen auch als unregistrierter Leser zur Verfügung steht!

Gerne wird Ihnen bei Fragen zum Artikel weiter geholfen! Wenn Sie vom Artikel abweichende Fragen haben, können Sie gerne das Forum verwenden!

 

Kommentare

Computer-Masters.de > Artikel > Windows > CMD und Batch > Windows CMD Batch Change Directory cd Command über Laufwerksgrenzen

Anzeige: