Computer-Masters.de > Artikel > Programmieren > C++ > CMD Befehle in C++ benutzen und Variablen übernehmen

C++: CMD-Befehle in C++ benutzen und Variablen übernehmen

Um cmd Befehle in einem c++ Programm zu nutzen, muss man nicht einmal den Windows Header (windows.h) benutzen.
Es geht ganz einfach:


Cpp-Script

system("cmd-Befehl-hier-hinschreiben");  1

Variablen aus dem C++-Programm lassen sich so auf die cmd Befehle übertragen:


Cpp-Script

#include <sstream>

 float x; //Viele Datentypen sind mglich (int, float, double, string, ...)
int main()
{
    ostringstream oss;
    oss << "cmd-Befehl" << x;
    system( oss.str().c_str());
}
1

 

Computer-Masters.de > Artikel > Programmieren > C++ > CMD Befehle in C++ benutzen und Variablen übernehmen

Anzeige: