Computer-Masters.de > Artikel > Windows > CMD und Batch > CMD: Laufzeit des Systems unter Windows XP/Vista/7 und Server 2008 ermitteln

CMD: Laufzeit des Systems unter Windows XP/Vista/7 und Server 2008 ermitteln

Manchmal ist es von großem Nutzen die Laufzeit des Systems zu erfahren, um etwa nachweisen zu können ab wann ein Computer hochgefahren wurde. Windows bietet dafür ganz einfach ein Tool an, das sich auf der Kommandozeile ausführen lässt.

Wichtiger Hinweis:

Beachten Sie dass die Laufzeit seit dem letzten Booten von Windows ausgegeben wird. Diese kann sich je nach Mainboard vom tatsächlichen Drücken des Einschaltknopf um einige Sekunden unterscheiden.

Außerdem wird beim Energiesparmodus bzw. Ruhezustand der Rechner nicht neu gebootet, wenn man ihn wieder einschaltet. Deshalb kann es bei Verwendung dieser Modi zu sehr langen Laufzeiten kommen.

Laufzeit unter Windows Vista, 7, Server 2008 und XP Professional ermitteln

Unter diesen Windows Versionen gibt es ein sehr nützliches Tool, das sich über die Kommandozeile aufrufen lässt:

Starten Sie zunächst cmd.exe (Start >> Ausführen >> cmd) und geben dann folgenden Befehl ein:

systeminfo

Die Ausgbe dieses Programms ist allerdings sehr ausführlich und unübersichtlich, es ist deshalb praktisch die Ausgabe mittels "find" auf die gewünschte Auswahl einzuschränken.

systeminfo | find "Systemstartzeit"

Laufzeit unter älteren Windows Versionen ermitteln

Unter Windows 98, Me und XP Home muss man sich mit anderen Mitteln helfen, um die Systemlaufzeit zu ermitteln:

Starten Sie zunächst cmd.exe (Start >> Ausführen >> cmd)

net statistics server

Auch hier lässt sich die Ausführliche Ausgabe etwas einschränken:

net statistics server | find "Statistik seit"

Dies funktioniert übrigens ebenfalls auf neueren Windows Versionen.

Nützliches Tool von Microsoft

Microsoft bietet übrigens ein praktisches Programm an, das ab Windows NT 4.0 SP4 oder höher verwendet werden kann. Näheres dazu finden Sie auf der Micosoft Webseite:

Weiterführendes

Diese Artikel könnten Sie vielleicht auch interessieren:

 

Sie haben noch Fragen?

Nutzen Sie einfach die Kommentarfunktion, die Ihnen auch als unregistrierter Leser zur Verfügung steht!

Gerne wird Ihnen bei Fragen zum Artikel weiter geholfen! Wenn Sie vom Artikel abweichende Fragen haben, können Sie gerne das Forum verwenden!

 

Kommentare

Computer-Masters.de > Artikel > Windows > CMD und Batch > CMD: Laufzeit des Systems unter Windows XP/Vista/7 und Server 2008 ermitteln

Anzeige: