Computer-Masters.de > Artikel > Programmieren > C++ > C++ Einsteigerkurs > C++ Einsteigerkurs: Kapitel 4: if und else

C++ Einsteigerkurs: Kapitel 4: if und else

In Kapitel 3 haben Sie die Variablen kennengelernt, wie Sie diese mit Werten belegen und wie sie mit Operatoren damit rechnen.
Schön wäre es, wenn sich der Computer jetzt aber noch entscheiden könnte, was er bei bestimmten Werten der Variablen machen soll.
Abhilfe schafft hier in C++ if und else. Dafür müssen Sie erst einmal die Vergleichsoperatoren kennenlernen:

Operator Bedeutung
> Größer als
< Kleiner als
== Ist gleich
!= ungleich
>= Größer oder gleich
<= Kleiner oder gleich

Im folgenden Beispiel lernen Sie if und else sowie einen Vergleichsoperator näher kennen:


Cpp-Script

//Als erstes werden die Header includiert; was das zu bedeuten hat lernen Sie spter.
#include <stdio.h>
#include <tchar.h>
#include <iostream>
#include <cstdlib>

using namespace std;



// Die Main-Funktion wir als Int definiert.
int main()
{   
    int alter; //Die Variable alter wird als Int definiert.

    //Informationstext zum Programm.
    cout <<"Alkoholkontrolle.\n"
        "Bitte Geben Sie Ihr Alter ein:\n";
    
    //Nutzer kann das Alter eingeben
    cin>>alter;

    //berprufen der Variable alter; ist Sie kleiner als 16?
    if (alter < 16)
    {
        cout << "Mit " << alter << " ist das Trinken von Alkohol nicht erlaubt!"<< endl;   
    }
    //Trifft kleiner als 16 nicht zu, wird auf kleiner als 18 geprft.
    else if (alter < 18)
    {
        cout << "Mit " << alter << " ist das Trinken von Alkohol erlaubt, aber bitte nicht zu viel!" << endl;   
    }
    //Ist sie auch nicht kleiner als 18 ist egal, wir gro sie ist, es soll aber ein Text ausgegeben werden.
    else 
    {
        cout << "Mit " << alter << " ist das Trinken von Alkohol erlaubt." 
                 "Da Sie volljaehrig sind, liegt das in Ihrer Verantwortung." << endl;   
    }

    //Das Programm wird bis Tastendruck angehalten.
    system("Pause");
    
    //Die Main-Funktion vom Typ Int muss einen Wert zurckgeben (in diesem Fall 0)
    return 0;
}
1

if (alter < 16)

In dieser Zeile wird die Variable geprüft, ob sie kleiner als 16 ist.
Trifft das zu, wird der Code innerhalb der folgenden { } ausgeführt.
Trifft die Bedingung nicht zu, springt das Programm zu Zeile


Cpp-Script

else if (alter < 18) 1

und prüft die Variable alter auf kleiner als 18.
Trifft keine der beiden Bedingungen zu springt das Programm zu Zeile


Cpp-Script

    else 1

und führt den entsprechenden Code aus.

Bei if und else gilt: 

if (Bedingung) markiert immer den Anfang einer if Schleife, kann auch alleine stehen (wenn z.B. nur unter 16 geprüft werden soll und bei älter nichts passiert).
else if (Bedingung) gehört immer zum vorangehenden 'if' oder 'else if'. Wird auch geprüft wenn davor eine if Abfrage bereits zugetroffen hat und jetzt wieder zutrifft!
else braucht keine Bedingung, wird also nur ausgeführt, wenn davor keine Bedingung zugetroffen hat.

'else if' und 'else' sind nicht zwingend notwendig, bei einer einseiteig bedingten Anweisung kann ein 'if' auch allein stehen.

Geschachtelte if-Abfragen

Natürlich kann man if-Abfragen auch ineinander Schachteln, hier ein kurzes Beispiel:


Cpp-Script

if (Bedingung 1)
{
      if (Bedingung 1a)
      {
                  //Weitere Befehle
      }
      else if (Bedingung 1b)
      {
                    //Weitere Befehle
      }
}
else if (Bedingung 2)
{
       //Weitere Befehle 
}
1

Dabei ist die Anzahl theoretisch nicht begrenzt.

Aufgabe zu Kapitel 4

Stellen Sie sich vor, Sie wollen ein quadratisches Grundstück kaufen. Das Grundstück soll mindestens 1000m² groß sein.
Ist das Grundstück kleiner als 10000m² soll es nicht mehr als 5000 € kosten.
Schreiben Sie ein Programm, das den Nutzer auffordert, eine Seitenlänge und den Preis des Grundtücks einzugeben.
Mit diesen Angaben soll das Programm entscheiden, ob das Grundstück gekauft werden soll oder nicht.
Hinweis

Ein richtig eingerückter Code ist hier sehr wichtig, um nicht bei den Verschachtelungen durcheinander zu kommen. Gewöhnen Sie sich also das Einrücken des Codes gleich an. Viele Compiler machen dies sowieso schon automatisch.

 Einen Lösungsvorschlag dieser Aufgabe finden Sie unten auf dieser Seite zum Download.

 

 

 

Download der Codedateien aus Kapitel 4

application/zip Kapitel 4 Quellcode (2,0 KiB)
Computer-Masters.de > Artikel > Programmieren > C++ > C++ Einsteigerkurs > C++ Einsteigerkurs: Kapitel 4: if und else

Anzeige: