DOS 4.01

Disketten und Gebrauchsanleitung für MS-DOS 4.01
Disketten und Gebrauchsanleitung für MS-DOS 4.01

DOS 4.01 ist u.a. das Originalbetriebssystem für einen Commodore C286-LT

Leider weist mein Commodore einen Festplattendefekt auf, sodass die Installation mir bisher nicht möglich war.

MS-DOS 4.01 ist vergleichbar mit cmd von Windows XP, bzw der DOS-Emulation von Windows 95, Windows 98 oder Windows ME. Allerdings weicht der Funktionsumfang etwas ab und der Befehlssatz unterscheidet sich von Version zu Version.

Hardwareausstattung für MS-DOS 4.1
Hardwareausstattung für MS-DOS 4.1

Die Hardwareausstattung auf der MS-DOS 4.01 laufen kann findet sich im Handbuch des Commodore C286-LT.

Dort wird auch die "benutzerfreundlich[e], grafik-orientiert[e] Shell" (1.2, Punkt 4)  von MS-DOS 4.01 angepriesen.

 

Sie haben noch Fragen?

Nutzen Sie einfach die Kommentarfunktion, die Ihnen auch als unregistrierter Leser zur Verfügung steht!

Gerne wird Ihnen bei Fragen zum Artikel weiter geholfen! Wenn Sie vom Artikel abweichende Fragen haben, können Sie gerne das Forum verwenden!

 

Kommentare

Kommentar von Jonas | 2012-10-15

Guten Tag,

Ich besitze zwei 286-LT. Nun möchte ich Sie fragen, ob Sie mir den Inhalt der 4 Disketten in ein .rar oder .zip Archiv packen könnten. Leider besitze ich nur noch die Utilities-Diskette, die aber auch nicht mehr gelesen werden kann :/

Wenn Sie mir dann auch noch ein detailliertes Foto jeder Diskette schicken könnten, wäre das super. Dann könnte ich sogar noch die Kleber drucken :)

Vielen Dank schon mal im Voraus.

Freundliche Grüsse

Kommentar von Ingolf John | 2011-09-09

Hallo Herr Schöpe,

vielen Dank für die zugesandten Unterlagen. Sie haben geholfen. Mein C286 LT lebt wieder. Jetzt will ich ihm ein Schreibprogramm installieren, das nicht unbedingt WINDOWS orientiert ist, beziehungsweise darauf aufliegt. Naja, mal sehen was das wird. Man ist ja gar nicht mehr gewohnt, bei Installationen das Tastenfeld zu benutzen, und sich in DOS- Abgründe herabzulassen. Aber, aus meiner ATARI- Portfolio- Zeit kommt mir noch einiges bekannt vor. Wie ich feststelllte, unterscheiden sich die DOS- Versionen nicht sehr untereinander.

Es grüsst

Ingolf John

Kommentar von Ingolf John | 2011-09-07

Hallo Herr Schöpe,

ersteinmal schönen Dank für die schnelle Antwort. Ich besitze in Diskettenformat die MS-DOS Versionen 4.01, 6.0 und 6.22.

Dann, auch im Diskettenformat, WIN 3.1 und WIN 3.11.

Ich glaube, wenn Sie mir die entsprechenden Seiten aus dem Handbuch schicken, wäre ich schon ein Stück weiter.

Mit freundlichem Gruss

Ingolf John

Kommentar von Matthias Schöpe | 2011-09-07

Hallo,
Welches Betriebssystem besitzen Sie denn?
Ich habe hier ein Handbuch von MSDOS 4.0 in dem die Installation beschrieben ist. Wenn Sie möchten, schicke ich Ihnen die Seiten aus dem Buch per Email.
Ich selber habe allerdings auf meinem C286LT bisher kein Betriebssystem installiert, da die Festplatte defekt ist.
Ob Word 6.0 mit MSDOS 4.0 kompatibel ist, weiß ich leider nicht.

Kommentar von Ingolf John | 2011-09-07

Hallo,
ich habe letztens einen Commodore C286 lt geschenkt bekommen. Die Originalfestplatte wurde formatiert. Wie bekomme ich ein Betriebssystem auf das Gerät? Ich wollte den C286 lt nur zum Schreiben benutzen. Dafür scheint er sich gut zu eignen. WORD 6.0 habe ich noch hier.

Gruss

Ingolf John

Kommentar von Matthias Schöpe | 2011-07-28

Zur Information: Die Seite ist jetzt wieder online

Commodore C286-LT

Kommentar von Matthias Schöpe | 2011-06-29

Hallo! Ja das ist richtig hier gab es eine Seite über den C286-LT.
Alle Seiten über die Computersammlung sind aber beim Designumstieg vor kurzem erst einmal zurückgestellt worden und sollen jetzt nach und nach wieder mit mehr Informationen online gehen. Dazu einfach die News beachten.
Vielen Dank für das Interesse!

Kommentar von Tobi K | 2011-06-28

gabs hier nich auch mal ne seite zu dem commodore c286-lt.?? Hab das noch in den favs...

Anzeige: