Computer-Masters.de > Forum von Computer-Masters.de
icon
Avatar
Matthias_S
Webmaster
Beiträge: 26
Mit dem praktischen Programm gnuplot kann man ganz einfach Messwerte aus CSV Dateien graphisch aufbereiten.

In diesem Beispiel sieht die CSV Datei folgendermaßen aus:
iconCode:
x,y1,y2,y3
1,4,2,5
2,3,5,2
3,5,6,3
...

Nehmen wir an, die Datei heißt v1.csv

In der gnuplot-Konsole kann man die Daten mit folgenden Befehlen darstellen lassen:
icongnuplot:
set output "test.png"  
set title "Titel des Diagramms"
set xlabel "Datentyp der X werte"
set ylabel "Datentyp der Y Werte
plot 'v1.csv' using 1:2 title "Sensor1",
       'v1.csv' using 1:3 title "Sensor2", 
       'v1.csv' using 1:4 title "Sensor3"

Die erste Zeile bewirkt, dass die Ausgabe als PNG erfolgt.
icongnuplot:
using x:y

Bedeutet, dass der x-te Wert einer Spalte im Diagramm als X Wert genommen wird und der y-te Wert als Y Wert.

Sollte die x-Achsenskalierung einmal nicht passen, kann man diese mit
icongnuplot:
set auto x

automatisch verbessern.
[Zuletzt bearbeitet Matthias_S, 2014-05-22 15:42]
Mit freundlichen Grüßen
Matthias Schöpe - Webmaster
http://www.Computer-Masters.de
2014-05-22 15:37
icon
Computer-Masters.de > Forum von Computer-Masters.de

Anzeige: