SimpleResizer PHP-Script: Konfigurationsmöglichkeiten

Sie können im SimpleResizer PHP-Script einige Konfigurationen vornehmen.

Dies müssen Sie allerdings nicht tun, da die Standardeinstellungen auf dem empfohlenen Einstellungen sind und Ihre Bilder so die bestmögliche Qualität haben.

Bildqualität

sr_JpgQualitySie haben die Möglichkeit die Bildqualität der JPG Dateien zu ändern. Die Standardeinstellung ist 100% Qualität, was die bestmögliche Einstellung ist.

In manchen Fällen, insbesondere bei großen Bildern und bei schwacher Hardwareausstattung des Servers oder wenig Speicherplatz auf dem Webspache kann es aber sinnvoll sein, diese Einstellung zu ändern.

Wenn SIe die Einstellung ändern wollen, gehen Sie wiefolgt vor:

Öffnen Sie die SimpleResizer.php mit einem Texteditor (z.B: Notepad++).

Sie finden zuerst ein Copyright Kommentar und dann die Konfigurationsmöglichkeiten.

Suchen Sie nach folgenden Zeilen:


PHP-Script

<?php
#...
#
# K O N F I G U R A T I O N:
#
# Hier koennen Sie die Qualitaet in Prozent von JPGs festlegen, die von SimpleResizer ausgegeben werden (0-100)
$sr_JpgQuality 100;
# empfohlen: 100
#
#...
?>
1

Sie können hier den Wert von  sr_JpgQuality ändern im Bereich von 1 - 100.

Werte unter 80 machen aber für die normale Anwendung nur noch wenig Sinn, da hier die Bilder bis zur Unkenntlichkeit verpixeln.

Beachten Sie: PNG Dateien sind von dieser Änderung nicht betroffen, da es sich bei PNG um ein verlustfreies Format handelt, das keine Qualitätseinstellung kennt.

Fehlermeldungen ausblenden

Standardmäßig gibt SimpleResizer eine rot umrandete Fehlermeldung aus, wenn z.B. unsinnige Bildgrößen angegeben werden, oder eine Datei kein JPG/PNG ist.

Die Ausgabe der Fehlermeldungen lässt sich abschalten. Öffnen Sie dazu die SimpleResizer.php mit einem beliebigen Texteditor (z.B. Notepad++).

Suchen Sie nach folgenden Zeilen:


PHP-Script

<?php
#...
#
# K O N F I G U R A T I O N:
#
# ...
#
# Hier koennen Sie Einstellen, ob Fehlermeldungen von SimpleResizer angezeigt werden sollen (true/false)
$sr_showErrorMessages true;
# empfohlen: true
#
# ...
?>
1

Um die Fehlermeldungen zu deaktivieren, setzen Sie  sr_showErrorMessages auf false.

Beachten Sie: Normale PHP Fehlermeldungen die auch durch falsche Parameter auftreten können sind davon nicht betroffen.

Achten Sie insbesondere darauf Script-Timeouts und Speicherfehler aufgrund zu großer Bilddateien zu vermeiden. Darauf hat SimpleResizer keinen Einfluss, das Script-Timeout und die Menge an verfügbarem Speicher hängt von Ihrer individuellen Serverkonfiguration ab.

 

Übergroße Wasserzeichen zulassen

Wenn Sie wünschen, dass Wasserzeichen auf Ihren Bilder gesetzt werden sollen, die größer sind als das Bild selbst, müssen Sie in der SimpleResizer.php nach folgenden Zeilen suchen:


PHP-Script

<?php
#...
#
# K O N F I G U R A T I O N:
#
#...
#
# Hier koennen Sie Einstellen, dass Wasserzeichen erlaubt sind, die groesser als das Bild sind (true/false)
$sr_allowWatermarkOverflow false;
# empfohlen: false
#
#...
?>
1

Setzen Sie den Wert von  sr_allowWatermarkOverflow auf true.

 

Sie haben noch Fragen?

Nutzen Sie einfach die Kommentarfunktion, die Ihnen auch als unregistrierter Leser zur Verfügung steht!

Gerne wird Ihnen bei Fragen zum Artikel weiter geholfen! Wenn Sie vom Artikel abweichende Fragen haben, können Sie gerne das Forum verwenden!

 

Kommentare

Anzeige: